Freitag, 10. April 2015

Champignons in (Kräuter) Frischkäsesauce mit Hühnchen

Dieses Rezept ist sehr wandelbar und man kann es so für jeden Geschmack variieren.
Außerdem kann man den Frischkäse in Natur oder eben mit Kräutern nehmen oder welche Sorte euch auch immer schmeckt. Oder ihr verzichtet ganz auf das Hähnchenfleisch und ich mache dann halbierte Cherry Tomaten mit dazu, etwas Thymian und Basilikum und gebe das Ganze auf ein halbiertes Baguette/Ciabatta und bestreue es noch mit etwas geriebenen Käse und schiebe es für 10-12min bei 180°C  in den Ofen. Unheimlich lecker sage ich euch und es macht süchtig :P

So nun aber zu dem Rezept:

-500g Hühnchen-/Putengeschnetzeltes
-500g frische Champignons
-1 Zwiebel
-2 Knoblauchzehen
-1Pk Kräuterfrischkäse (oder eben Natur), wer es etwas flüssiger mag, der kann auch nur die halbe Packung nehmen und dann Milch oder Sahne (ca 100ml) dazugeben. Oder aber ihr könnt auch stattdessen einen Becher Creme fraiche oder Creme legere nehmen.
-Etwas Salz und Pfeffer



 
 
Zubereitung:

Als erstes waschen wir das Hühnchengeschnetzeltes und tupfen es trocken.
Dann waschen und putzen wir die Champignons und schneiden sie in Scheiben.
Außerdem werden die Zwiebel und die beiden Knoblauchzehen klein geschnitten.
Nun braten wir als erstes das Hühnchengeschnetzeltes an und würzen es mit Salz und Pfeffer und stellen es danach beiseite.


Jetzt werden die Zwiebel und die Knoblauchzehen leicht angebraten und dann geben wir die Champignonscheiben dazu.

Sobald die Champignons mit den Zwiebeln und dem Knoblauch schön angebraten sind, geben wir nach und nach den Frischkäse dazu und lassen ihn schmelzen. Immer schön rühren. 
 Am Ende wird noch das Fleisch wieder hinzugegeben.

 Solltet ihr nun noch Tomaten dazu tun wollen, dann könnt ihr es jetzt machen und schön umrühren und die Tomaten 1-2min warm werden lassen. Als Beilage habe ich mich dieses mal für Gemüsereis entschieden.






Keine Kommentare: