Dienstag, 7. Juni 2016

AEG Ergorapido 2in1 POWER Li35 Akku-Staubsauger *Produkttest*

Wir durften in Zusammenarbeit mit

http://freundin-trendlounge.de/start.html


 & 

AEG

 

,den AEG Ergorapido 2in1 Power Li35 Akku-Staubsauger testen.
Wie es uns mit dem Gerät ergangen ist, seht selbst.....




Erst einmal zu den wichtigsten Herstellerangaben:

  • Leistungsstarker 2in1-Staubsauger mit Lithium-Technologie und entnehmbarem Akkuhandsauger, Made in Europe
  • Leistungsstarker Handstaubsauger mit Zyklon-Technologie: immer und überall einsetzbar, dank hochwertigen Bürsten-Fasern auch für empfindliche Bodenbeläge wie Parkett perfekt geeignet
  • Extra lange Laufzeit von bis zu 35 Min., 18 V Lithium Power-Akku, 2 Leistungsstufen
  • Das intelligente Ladesystem schaltet automatisch ab und spart somit Geld und verlängert die Lebenszeit der Akkus
  • Patentierte Selbstreinigung der Bürstenrolle
  • Motorbetriebene Saugbürste mit Doppelgelenk und 4 leuchtstarken LED's für beste Sicht auch an dunklen Stellen
  • Freistehende Parkfunktion: Das Gerät kann überall und jederzeit abgestellt werden, ohne das Gerät in die Ladestation stellen zu müssen
  • Inklusive Fugendüse und Bürste, diese kann sowohl am Gerät oder der Ladestation befestigt werden
  • Beutellos
  • Optionales Zubehör: AEG Erweiterungsset AKIT360 und AEG Austauschfilter AEF 147
  • Preis: aktuell bei amazon.de ca 169 €


Wir waren zuerst etwas skeptisch, denn der Akku Staubsauger klang zu schön um wahr zu sein.
Bei uns fällt täglich sehr viel Dreck an, allein durch die Hunde und unsere Kleine, da geht gerne mal etwas beim Frühstück daneben oder aber die Hunde bringen den Dreck von draußen mit rein oder sind wieder stark am Haaren. Allein wegen der ganzen Hundehaare waren wir am Anfang sehr skeptisch, schafft er das überhaupt oder bleiben die Haare hängen etc.
Nachdem wir das Gerät nun die letzten Wochen ausgiebig getestet haben, sind wir zu folgendem Ergebnis gekommen ;)

Er ist für die Reinigung zwischendurch einfach perfekt!!
Ich kann nun das gesamte Haus mit einer Akkuladung (im Eco-Betrieb/35min) saugen oder aber die gesamte untere Etage (ca 100qm) mit voller Leistung (Akku hält da ca. 13min). Kein lästiges Kabel oder Staubsauger zerren mehr und ich muss keinen Stecker umstecken, weil das Kabel zuende ist. Besonders beim Treppensaugen, denn ich kann einfach im Ganzen und ohne viel Kraftaufwand die Treppe reinigen, ohne das ein Kabelstaubsauger noch getragen werden muss oder sogar der Stecker umgesteckt werden muss von unten nach oben, um die gesamte Treppe zu saugen, wie das bei uns der Fall war.
Die Saugleistung ist leider etwas geringer, als wie unser Kabel-Staubsauger von Dirt Devil, was aber beim täglichen Saugen kein Problem darstellt, sondern beim Teppich und Läufer reinigen sogar von Vorteil ist, weil die Läufer nicht blöde angesaugt werden und man sie wieder abziehen muss.
Auch die Bürstenfunktion hat unsere Läufer wieder einwandfrei sauberbekommen, da kommt sogar unser Dirt Devil Staubsauger nicht mit, obwohl der mehr Saugkraft hat und die selbstreinigungsfunktion der Bürste hat sogar festgewickelte Hundehaare wieder freibekommen.
Das abnehmbare Handteil ist perfekt um mal eben die Heizung,Fensterbank, Tische oder Polstermöbel abzusaugen und auch hier hat man es praktisch in einem Gerät. Klasse!!
Auch die Reinigung im Auto ist ohne lästiges Kabeltrommel-/verlängerung verlegen schnell erledigt, besonders dank dem abnehmbaren Handteil.





Die Reinigung geht super einfach und weil der Staubsauger beutellos ist, hat man auch keine teuren Kosten. Der Filter lässt sich mit einem tollen Prinzip schnell und einfach von Staub befreien, indem man an dem Stab zieht und wieder loslässt und wenn man das direkt in die Mülltüte macht, dann hat man auch keinen Staub sonst wo wieder hängen, denn bei unserem beutellosen Dirt Devil, da klopfe ich den Filter immer per Hand draußen aus.


Auch die LED Lampen habe ich zuerst für unnötig gehalten, ABER! als ich mal am Abend im Obergeschoss gesaugt habe, da konnte ich mit den Lampen dann doch noch genau sehen, wo der Staub liegt, da die LED´s wirklich auf einer tollen Höhe verbaut worden sind.

Die Lautstärke ist auch angenehm und eher leiser als ein normaler Staubsauger.


Das einzige was mich störte, das Handteil ist etwas schwerer, als einfache Handstaubsauger, welche man bei Aldi und Co kaufen kann und es kugelt eher rum, wenn man es mal schnell ablegen möchte, da muss man sich dann daran gewöhnen, dass man es direkt wieder an den Staubsaugerteil anbringt
Dafür hat das Handteil aber dann wieder mehr Power, als die handelsüblichen Handstaubsauger.





Wir werden uns auf jeden Fall noch das Erweiterungsset zulegen, damit wir auch im Auto in jede Ritze kommen und die letzten Keks-/Brotkrümel verschwinden.


Fazit: Wir können den AEG Ergorapido 2in1 Power Li35 Akku-Staubsauger für die tägliche Reinigung zwischendurch sehr empfehlen, auch bei einem Haushalt mit Kindern und Hunden.
Allerdings als alleinigen Staubsauger wäre mir die Saugkraft zu schwach, was ich gemerkt habe, als wir mal ein paar Tage nicht gesaugt hatten und viele Hundehaare und Co rumflogen.
Bei einem Single-Haushalt, da reicht der Staubsauger aber sicher vollkommen aus, denn auch die kleinsten Styroporkugeln konnte er aufsaugen und dann auch bei sich behalten.




Keine Kommentare: