Donnerstag, 12. November 2015

Wer kennt es nicht.....* #energyboost -Orthoexpert*

Hallo ihr Lieben,


wer kennt es nicht und jährlich grüßt das Murmeltier. Immer im Herbst falle ich in eine Art Müdigkeit, die nicht mehr zu toppen ist, ich kann schlafen immer und überall, aber mit Kind und zwei Hunden, da kommt man nie dazu und am Abend ist man irgendwie über den müden Punkt hinaus und kann dann nicht schlafen. Ein Teufelskreis!!. Ob es am Wetter liegt oder aber an der frühen Dunkelheit? Ich weiß es nicht, mein Hausarzt sagte mir aber schon mal, dass ich eventuell einen kleinen Vitaminmangel habe und es mal mit Vitaminen probieren soll und ob es dann besser wird, denn Schilddrüse und Co, sind soweit ok.
Da passt es ganz gut, dass über das Portal praxisvita-scout.de 300 Tester für die Orthoexpert-Energy-Boost Trinkampullen gesucht worden sind, woraufhin ich mich direkt beworben hatte.
Ein paar Wochen später bekam ich dann auch die Zusage und bin sogar unter den schnellsten 50 Bewerbern gewesen und habe eine extra Packung bekommen, welche ich aber gerne meiner Schwester zur Verfügung gestellt habe, da sie in genauso einem Tief sitzt wie ich.

Ich möchte euch hier erst einmal etwas über die Trinkampullen berichten und werde euch dann Tag für Tag auf dem Laufenden halten, wie sich das so entwickelt, ob es wirkt oder eben nicht, merkt man überhaupt einen Unterschied?! Fragen über Fragen, die sich im Laufe dieser Woche klären werden. :)

Ihr könnt gespannt sein.

Die Trinkampullen kommen in einer 7x25ml Verpackung und sind einzeln in diesen Ampullen verpackt. Durch eine festere Drehung im Uhrzeigersinn öffnet sich im Deckel das Pulver und durchs schütteln vermischt es sich mit der Flüssigkeit.
Den Geschmack würde ich als sehr süß beschreiben, ähnlich eines Nimm2 Bonbons.
















Hier kommt ihr zu der Seite vom Hersteller mit allen weiteren und wichtigen Angaben: http://www.orthoexpert.de/produkte/energy-boost.html

So und nun kann es losgehen. Ich bin gespannt, ob sie meinen Energiestoffwechsel anregen werden.....


Keine Kommentare: