Samstag, 10. Oktober 2015

Nuss-Nougat-Biksuitrolle

An alle Nuss-Nougat Fans :) Diese Biskuitrolle ist eine wahre Köstlichkeit, saftig, süß und unheimlich lecker. Und sie ist dazu noch schnell gemacht. 




Und natürlich habe ich wieder ein Video dazu gemacht. So langsam finde ich Gefallen daran.


Zutaten:

4 Eier (getrennt)
4 El kaltes Wasser
1 Prise Salz
160g Zucker
160g Mehl
40g Backkakao
1/4Tl Backpulver
300g Nuss-Nougat-Creme
4El Milch (am besten Haselnussmilch)
200g Haselnüsse    



Zubereitung:

1.  Den Ofen auf 210°C Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
2.  Das Eiweiß zusammen mit den 4EL Wasser (kaltes!!) und der Prise Salz aufschlagen auf voller   
     Stufe. Das geschieht innerhalb weniger Minuten.
     Dann langsam den Zucker einrieseln lassen, bis die Masse glänzt.
3.  Die Eigelbe vorsichtig unterheben mit der Unterhebfunktion, sobald die Masse gelb wird, dann 
     kann man aufhören.
4.  Nun vorsichtig das Mehl zusammen mit dem Backpulver unterheben. Und danach vorsichtig den
     Backkakao, damit die Masse nicht zusammensackt.
5.  Den Teig auf ein Backpapier verteilen und sofort für 8min in den Ofen. 
6.  In der Zeit können wir die Haselnüsse zerkleiner, das geht super in dem Multizerkleinerer. 
7.  Wenn der Boden fertig ist, dann können wir ihn auf ein feuchtes Küchentuch stürzen, darin
     einrollen und abkühlen lassen.
8.  Wenn der Boden abgekühlt ist, dann rollen wir ihn vorsichtig wieder auseinander und tränken ihn
     mit der Milch. 
9.  Nun erwärmen wir einen Teil der Nuss-Nougat-Creme und verteilen sie auf dem Boden und rollen
     den Boden auf. 
10. Die restliche Nuss-Nougat-Creme wird auch erwärmt und über der Biskuitrolle verteilt. 
      Dann noch die kleingemachten Haselnüsse darüber und schon ist die Schokoladenbombe 
      perfekt.

Keine Kommentare: