Freitag, 2. Oktober 2015

Melitta "Mein Cafe" Kaffeebohnen


Wir durften in Zusammenarbeit mit Melitta und dem Produkttesterportal "Markenjury", die neuen "Mein Cafe" Kaffeebohnen probieren.


Es gibt sie in den drei Sorten "Mild Roast", "Medium Roast" und "Dark Roast".



Mild Roast (Stärke / Röstgrad 2) 13,99/kg
Eine fein-fruchtige Note harmoniert besonders gut mit dunkler Schokolade. Probiere doch einmal selbstgemachte Schokoladen-Brownies zu einer Tasse Mein Café Mild Roast. 

Medium Roast(Stärke / Röstgrad 3) 13,99/kg
Trifft Zitrone auf Nuss entsteht ein vollmundiger Genuss. Kombiniert mit einem Zitronen Tartelett intensivierst Du das nussige Aroma von Melitta Mein Café Medium Roast.

Dark Roast (Stärke / Röstgrad 4) 13,99/kg
Im Zusammenspiel mit roten Beeren intensivieren sich die Nuancen dunkler Schokolade. Versuche doch einmal einen Johannisbeer Cupcake zu Mein Café Dark Roast.

Als der Postbote klingelte und uns das Paket brachte und ich es direkt aufmachte, da kam uns schon ein sehr leckerer Duft des Kaffees entgegen, ich liebe einfach den Duft von Kaffee und wenn er dann frisch gemahlen wurde *sabber*. Würde es ihn als Parfum geben, ich würde ihn tragen :P
Wir mögen es, wenn der Kaffee nicht nur nach 08/15 Kaffee schmeckt, sondern auch feine Noten hat und das haben die Sorten von Melitta bewiesen, wobei uns vom Geschmack her der "Dark Roast" am besten geschmeckt hat, weil es wirklich ist, als wenn einem ein Stück Zartbitter Schokolade auf der Zunge zergeht. Die milde Sorte ist eher für Gelegenheits-Kaffeetrinker, die einen nicht so starken Geschmack wünschen und der Medium Roast hat einen etwas zitronigen Abgang, was man mögen muss. Im Ganzen waren alle drei Sorten lecker, aber man muss schauen, welcher einem am Besten geschmeckt hat. 

Was uns aufgefallen ist, man sollte schon die Mahlgrade beachten, welche Melitta für die einzelnen Sorten vorschlägt, denn so kommen die einzelnen Noten wirklich am Besten zur Geltung. Und immer frisch mahlen und nicht vormahlen, denn frisch gemahlen schmeckt er am besten.

Mild Roast = grob

Medium Roast= fein

Dark Roast= mittel

Mein Mann trinkt seinen Kaffee eher schwarz und ich trinke eher mal Kaffee mit verschiedenen Milch Variationen oder aber auch mal mit einer Prise Zimt oder Schokolade. :) Ich muss da etwas auf das Koffein aufpassen :P *Duracell-Häschen lässt grüßen* 



Alles wurde bei uns durchgetestet und die zusätzlichen Pakete in der Familie verteilt. Da war die Meinung auch eher zwiegespalten, der eine findet den Geschmack toll, aber würde diesen hohen Preis für Bohnen nicht bezahlen und der andere mag eher schon fertigen Pulverkaffee, aber würde die Sorte "Medium Roast" und "Dark Roast" auch dann kaufen, wenn es sie so fertig geben würde und anderen hat der Kaffee nicht geschmeckt, da ihnen die Aromanoten nicht zugesagt haben.

Es ist wirklich ein bisschen wie bei einem Wein, denn je nach Aroma, passt eher Kuchen, was fruchtiges oder eben schokoladiges zum Kaffee. Auf jeden Fall sehr witzig und lecker diese Melitta Bohnen mal testen zu dürfen.



Wir mögen die Kaffeebohnen von Melitta gerne, ABER für den Preis von 13,99/kg, da überlegen wir dann auch immer zweimal, ob sie es wert sind. 
Wer möchte, der kann sich aktuell bei Melitta im Shop auch ein Probeset bestellen für 6,99 für 3x200g je eine Sorte also der Kaffeebohnen. Hier kommt ihr zu dem Angebot, welches auch noch versandkostenfrei verschickt wird.
http://www.melitta.de/shop/Kaffee/Ganze-Bohne/Mein-Caf-3-x-200g-Probierset-Gratisversand.html

Denn ich denke, wir können ihn ohne schlechtes Gewissen weiterempfehlen, ABER man muss ihn vorher mal probiert haben, denn die drei Sorten sind so unterschiedlich, wie Tag und Nacht. 

Keine Kommentare: