Montag, 21. September 2015

Pampers Baby-Dry Pants / Pampersbotschafter-Projekt

Heute geht es mal wieder um meine Kleine und zwar bin ich dieses mal bei dem neuen Pampers Botschafterprojekt dabei und darf die neuen Baby-Dry Pants testen. 


Wir hatten schon einmal im Sparabo bei amazon die Easy-Up Windeln von Pampers, welche uns aber nicht so sehr überzeugt haben, weil sie zu tief geschnitten waren und dadurch nicht so gut gehalten haben und rutschten und unsere Kleine auch ab und zu übergelaufen ist.



Die neuen Baby-Dry Pants sollen nun genauso wirkungsvoll sein, wie die normalen Baby-Dry Windeln, aber im Höschen Style. 
Das Höschen Prinzip finde ich besonders im Töpfchentrainung sehr hilfreich und praktisch oder aber auch wer ein quengeliges Kind auf dem Wickeltisch hat, der stellt die Kleinen einfach auf den Boden und dann zack ein Bein nach dem anderen rein und hochziehen und schon ist die Windel an. 
Genauso beim wieder ausziehen, denn entweder man zieht es wie ein Höschen runter oder aber kann die Pampers an der Seite aufreißen und mit einem Klebestreifen, welcher hinten drauf ist verschließen.

Das schreibt PAMPERS zu den Windeln:

MicroPearls: Absorbieren das bis zu 30-Fache ihres eigenen Gewichts.


Keine Kommentare: