Montag, 3. August 2015

Blueberry-White Chocolate-Cheesecake

Meine Kleine und ich lieben Blaubeeren und weil wir welche frisch vom Bauern hatten, da mussten wir natürlich etwas daraus backen und weil es schnell gehen sollte und am nächsten Tag mein Schwager Geburtstag hatte und ich für die Kuchen zuständig war, da kam mir die Idee zu dieser kleinen Leckerei. 



Zutaten:

 300g Butterkekse
150g Butter (geschmolzen)

250g Heidelbeeren
250g Zucker
1Tl Stärke  

800g Frischkäse
3EL Mehl
2 Packungen Vanillezucker
3 Eier
200g Sauerrahm
100g weiße Schokolade (geschmolzen)

weiße Schokostreusel
 

Zubereitung:

1. Den Ofen vorheizen auf 200°C und eure Brownie Form (20x30cm) mit Backpapier auslegen.
 Die Kekse zerkrümmeln, das mache ich in einem Gefrierbeutel, 
 und dann die geschmolzene Butter hinzu und durchrühren, bis kein Kekskrümel mehr trocken ist.  
 Nun die Masse in die Form geben und andrücken. Nun den Boden für 10 Minuten im Ofen 
 vorbacken. 

2. Die Heidelbeeren waschen und die Stiele entfernen und zusammen mit 50g Zucker in einem Topf    mischen und vorsichtig aufkochen lassen, dann die Stärke hinzu und etwas Wasser und umrühren. Aufkochen lassen und schön weiter rühren, bis die Flüssigkeit dicker wird. Abkühlen lassen.

3.Den Frischkäse zusammen mit 200g Zucker, dem Mehl, dem Vanillezucker, Eier und dem Sauerrahm verrühren, die geschmolzene Schokolade unterrühren und dann auf den Boden geben. Die Beeren darauf verteilen und etwas unterziehen, dafür habe ich eine Gabel benutzt. Nun für weitere 10 Minuten in den Ofen. 

4. Den Ofen noch nicht ausstellen, denn er wird nun auf 110°C hinuntergestellt und der Cheesecake für weitere 30 Minuten gebacken, danach ausschalten und den Cheesecake 60 Minuten im geschlossenem Ofen stehen lassen. Danach abkühlen lassen und die Streusel darauf verteilen.

Uns hat der Cheesecake am besten geschmeckt, als er 1-2 Tage durchgezogen war, da hatte er schon ein bisschen was von Starbucks Cheesecakes :P 

Lasst ihn euch schmecken.


1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Das schaut lecker aus!